Corona Massnahmen 

der Balletschool

Gerne informieren wir Euch noch über die wichtigsten Massnahmen, die wir zur Bewältigung von Covid-19 in der Balletschool einhalten müssen.

Maskenpflicht

Ab Montag 12. Oktober 2020 gilt im Kanton Bern die Maskenpflicht in allen öffentlich zugänglichen Innenräumen.

In Trainingsbereichen von Sport-Fitness oder Tanzbereichen gilt die Maskenpflicht nicht. 

Für uns Balletschoolerinnen und Balletschooler heisst das :

  • Maskenpflicht in Garderobe, Empfang und Toiletten Bereich.

  • Maskenpflicht gilt für Jugendliche ab 12 Jahre

  • Das Gebäude des Gym Center darf nur mit Maske betreten werden.

  • Trainiert wird ohne Maske!

Weitere Massnahmen

  • Eltern, Begleitpersonen bitten wir nur in dringenden Fällen die Balletschool zu betreten. 

  • Besucher*innen (Götti, Gotte, Onkel, Tante, Geschwister, Gspändli etc...) dürfen momentan keine Besuche abstatten.

  • Die Schülerinnen und Schüler benutzen die Haupteingangstüre

  • Garderobe darf zum Umziehen wieder benutzt werden, wird aber gebeten nicht in der Garderobe zu verweilen.

  • Alle Schnupperkinder die zum ersten Mal den Tanzunterricht besuchen, dürfen von Mami oder Papi (eine Begleitperson) begleitet werden. Zuschauen ist nicht erlaubt. Gerne dürft ihr durch die Fenster „glüslen“

  • Wir bitten wie immer pünktlich die jüngeren Kinder abzuholen. 

  • Es gelten die stetigen Hygienevorschriften, so wie die Distanzregelungen

  • Das Contact Tracing ist unsererseits gewährleistet durch Anwesenheitsprotokolle

  • Bei Krankheit oder Unwohlsein (Schnupfen, Husten, Fieber) darf der Unterricht nicht besucht werden.

 

Wir hoffen trotzdem auf viele tanzende Tanzstunden mit Euch! 

AGB und SchulordnungDatenschutzerklärung

Balletschool Barbara Bortoli, Bahnhofstrasse 5, CH-3427 Utzenstorf, Tel. +41 79 247 68 14, barbara@bortoli.ch, www.barbarabortoli.com

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon