• Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

AGB und SchulordnungDatenschutzerklärung

Balletschool Barbara Bortoli, Bahnhofstrasse 5, CH-3427 Utzenstorf, Tel. +41 79 247 68 14, barbara@bortoli.ch, www.barbarabortoli.com

Lehrmethoden

Der Ballettunterricht basiert auf den Lehrstoffplan der Russian Ballett Association, welcher gezielt an eine anatomische, gesunde und korrekte Ausbildung des Körpers arbeitet, ohne diesen zu überfordern.

 

Die Körperhaltung wird durch die jeweiligen Entwicklungsstufen abgestimmt und durch Bodenübungen gekräftigt und verbessert.

 

Die Kinder werden je nach Bedürfnissen und körperliche Möglichkeiten unterrichtet. Im Basiskurs der Tanzmäuse ab 4 Jahren lernen die Kinder sich spielerisch mit der Musik zu bewegen. Erste Ballettschritte und Sprünge werden erlernt und Tänze einstudiert. Stufengerechte Einteilung ermöglicht den Kindern Schritt für Schritt die Welt des klassischen Balletts zu entdecken. Im Rahmen des Unterrichtes können die Schüler an Examen der Russian Ballett Association teilnehmen, welche durch DanseSuisse anerkannt werden. Das Ablegen von Prüfungen ist keine Pflicht, sie dienen lediglich als Ziele, auf die die Schüler hinarbeiten können, sowie als ein Anhaltspunkt, an dem Sie die Fortschritte der Schüler erkennen können.

 

Der Ballettunterricht bietet gute Voraussetzungen um auch in anderen verschiedenen Tanzbereichen Qualität und Niveau zu erreichen.